Kunst Werk Stadt Berlin e.V.

Der Zweck des Vereins ist die Förderung der Kunst und Kultur für Erwachsene, Kinder und Jugendliche und die Förderung der kulturellen Bildung, der interkulturellen Bildung und der ökologischen Bildung als Teil der Erziehung, Volks- und Berufsbildung. Mit den Mitteln der bildenden und darstellenden Kunst und der Stadtökologie soll der Verein die Verwandlung der Stadtkultur und Stadtnatur erforschen und nachhaltig gestalten, indem er die kulturelle und ökologische Vielfalt in Stadtbezirken stärkt. Dabei soll der Verein die Formen und Wirkungsweisen von ökologischem und künstlerischem Handeln für viele Gruppen der postmigrantischen Stadtgesellschaft erfahrbar machen.

Aktuelles

Wir sind mit dem Penthaus für schöne Formate Teil der ZUsammenKUNFT in der Stresemannstraße 95-97. Bald mehr dazu!

Vorstand

Elisa Dierson und Katja Marie Voigt

Kontakt

Kontakt: mail@kunstwerkstadt-berlin.de

Vereinsprojekte

moabees

salonwelcome

sonntagsimkern im bienengärtchen in der Kleingartenkolonie POG im Gleisdreieckpark

bienenbewegung

Partner

kunstrepublik e.v. / zk/u berlin

pog — kleingartenkolonie potsdamer güterbahnhof im Park am Gleisdreieck

schulgarten moabit des Moabiter Ratschlag e.V.

Info

Kunst Werk Stadt Berlin e.V. ist beim Amtsgericht Charlottenburg im Vereinsregister eingetragen, Registernummer VR 31617 B. Der Verein wird beim Berliner Finanzamt für Körperschaften I unter der Steuernummer 27/670/62674 geführt. Vorstand gemäß § 26 BGB, mit gemeinsamer Vertretungsberechtigung, sind Elisa Dierson, Vorsitzende und Katja Marie Voigt, Vorsitzende.